Lektüre

ICOM-Vorstand

Die 25. Verleihung des ICOM Independent Comic Preises

Bewerten
Am 31. Mai um 19 Uhr (plus eine Wartezeit auf die Betreuer ihrer Messestände) wurde zum 25. Mal der ICOM Independent Comic Preis verliehen.

Gewinner des Hauptpreises ist JAZAM! Vol.12 – "Spiel". Der ebenfalls mit 500 Euro dotierte Charlie-Eiseltpreis ging an "Sterben ist echt das Letzte!" von Eva Müller.

Der kompletten Ergenisse und die Laudationes der Jury kann man hier nachlesen.

Zur Feier des Jubiläums wurden die Preissummen um jeweils 25 Euro erhöht, auch die der sons undotierten Lobenden Erwähnungen.

Außerdem wurde der Deutsche Comicpreis verliehen, der den besten Comic aller Zeiten auszeichnete. Sieger war "Shoehorn Technique" von Ben Katchor.

"Die 25. Verleihung des ICOM Independent Comic Preises" bei Twitter speichern "Die 25. Verleihung des ICOM Independent Comic Preises" bei Facebook speichern "Die 25. Verleihung des ICOM Independent Comic Preises" bei Mister Wong speichern "Die 25. Verleihung des ICOM Independent Comic Preises" bei YiGG.de speichern

Stichworte: icom comic jazam!
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Kommentar schreiben Kommentar schreiben

Trackbacks