Lektüre

ICOM-Vorstand

COMIC!-Jahrbuch 2020

Bewerten
Auch in diesem Jahr erscheint das COMIC!-Jahrbuch des Interessenverbandses Comic e.V. ICOM, allerdings einige Wochen später als gewohnt. Die Arbeiten am Honorar-Ratgeber haben sich länger hingezogen als geplant.

Das vorläufige Cover (schon nah dran an der Endfassung, hoffe ich). Zeichnung von André Sedlaczek.





Ein Themenschwerpunkt werden die verbalen Angriffe auf Ralf König, Franziska Becker und Robert Crumb sein, und zwar nicht, wie seit Jahrzehnten gewohnt, aus der konservativen Ecke, sondern von Leuten, die für sich in Anspruch nehmen, die Welt freundlicher und gerechter zu machen.

So wird erstmal im COMIC!-Jahrbuch ein Interview mit einem nicht-deutschsprachigen Künstler enthalten sein.

Und nicht nur das, das Interview, das Christoph Mueller in Sauve mit Robert Crumb führte, ist 28 Seiten lang, das längste bisher im COMIC!-Jahrbuch abgedruckte.

"COMIC!-Jahrbuch 2020" bei Twitter speichern "COMIC!-Jahrbuch 2020" bei Facebook speichern "COMIC!-Jahrbuch 2020" bei Mister Wong speichern "COMIC!-Jahrbuch 2020" bei YiGG.de speichern

Kommentare

Kommentar schreiben Kommentar schreiben

Trackbacks