Lektüre

Reinhard Horst

Vorträge, Preise & Podiumsdiskussionen des ICOM e. V. auf dem Comicsalon 2014

Bewerten
Hallo, hier findet Ihr die aktuellen Infos zur ICOM Independent Comic Preisverleihung, den Seminaren und Podiumsdiskussionen des Interessenverbandes Comic e.V. ICOM während des Internationalen Comic Salons in Erlangen 2014.



Donnerstag, 19.00 Uhr, Rathaus

Verleihung des ICOM Independent Comic Preises

Seit 20 Jahren vergibt der Interessenverband Comic e.V. ICOM diesen (aktuell mit insgesamt 2000 € dotierten)
Preis für Eigenproduktionen der Verlage jenseits der etablierten, auf dem Abdruck aus dem Ausland
importierter Comics basierenden Branchenriesen.




Freitag, 14.00–19.00 Uhr, alle im NH-Hotel

14.00 Uhr

20 Jahre ICOM Independent Comic Preis
Podium mit Frauke Pfeiffer (COMICGATE) und den Preisträgern des ICOM-Preises 2014 und vergangener Jahre.


15.00 Uhr
Comic Story Workshop: "Der Comic im Kopf" mit Frank Plein

Das Buch „Der Comic im Kopf“ wird hier in praktischer Form umgesetzt: in 80 Minuten geht es um
alle Komponenten des kreativen Erzählens im Comic, wie Character Design, die Entwicklung von Plots,
das Inszenieren von Dialog und Action und schließlich die Umsetzung der Story auf der Seite – Seitenlayout,
Pacing, Paneling. Bitte Papier und Stift mitbringen.


16.20 Uhr
Workshop "Schnellzeichnen" mit Norbert Höveler:

Comic-zeichnerische Grundlagen; "Character"-Design, Tipps, Tricks in Anatomie, Perspektive und Co..
Insbesondere zur Unterstützung bei der neuen Herausforderung "Graphic Recording", "Visual
Facilitating" oder einfach beim "Live-Zeichnen"!


17.40 Uhr
Workshop "Der eigene Strich“ mit Frank Plein

Die Entwicklung des eigenen Stils ist wichtig und entscheidend für jeden, der beschließt, aus dem Zeichnen
mehr zu machen als ein gelegentliches Hobby. Manchen fällt diese Entwicklung leicht, viele tun sich schwer,
und Unterstützung gibt es kaum.
Was hindert uns daran, unsere eigene Stimme zu finden, und haben es andere geschafft? In diesem Semina
werden Konzepte vorgestellt,
wie man sich Schritt für Schritt seinem eigenen Stil annähert, und wie man Stile „liest“ - wie
man die Formgebung eines Stils erkennt, den Abstraktionsgrad, und die Technik der Ausarbeitung.




Sonntag, 14.00 Uhr, NH-Hotel

30 Jahre Internationaler Comicsalon Erlangen
1984 – Ein Kraftakt der Comicszene
Podium mit Burkhard Ihme (ICOM), Achim Schnurrer (Initiator und Organisator des ersten Comicsalons), Martin Jurgeit (COMIXENE) und Paul Derouet (Comicseminar Erlangen)



Hier der Hallenplan der Comicmesse in Erlangen



Und hier alle Informationen zu den Ausstellern.

"Vorträge, Preise & Podiumsdiskussionen des ICOM e. V. auf dem Comicsalon 2014" bei Twitter speichern "Vorträge, Preise & Podiumsdiskussionen des ICOM e. V. auf dem Comicsalon 2014" bei Facebook speichern "Vorträge, Preise & Podiumsdiskussionen des ICOM e. V. auf dem Comicsalon 2014" bei Mister Wong speichern "Vorträge, Preise & Podiumsdiskussionen des ICOM e. V. auf dem Comicsalon 2014" bei YiGG.de speichern

Aktualisiert: 10.06.2014 um 17:22 von Mick Baxter

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Kommentar schreiben Kommentar schreiben

Trackbacks