Lektüre

Reinhard Horst

ICOM-Künstler am ICOM-Stand beim Comic Salon Erlangen 2014: Dirk Seliger

Bewerten
Der ICOM proudly presents Dirk Seliger







Geboren in Sonneberg.

Germanistik- und Kunststudium an der Pädagogischen Hochschule Erfurt/Mühlhausen und
der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Arbeitet u. a. als Lehrer, Autor, Illustrator, Lektor & Szenarist.

Schuf gemeinsam mit Jan Suski die Comicserie „Luzian Engelhardt“ (erscheint im EPSILON Verlag)
und mit Stefan „Pits“ Pede die Comicserie „Der letzte Kobold“ (erscheint ebenfalls bei EPSILON).


Einziger selbstgezeichneter Comic „Professor Alchemix“ (seit 1990) erscheint sporadisch in diversen Fanzines.

Zwischen 2001 und 2006 eine Vielzahl von Büchern für Kinder und Junggebliebene
verfasst und illustriert.


Veröffentlicht bisweilen unter dem Pseudonym Pegasau.

Mitglied der Deutschen Sherlock-Holmes-Gesellschaft seit 1998.

ICOM-Mitglied seit 2011.


Dirk Seliger wird auch seine Nicht-Comic-Werke anbieten.


Mehr über Dirk Seliger (Pegasau) unter:
www.pegasau.de

"ICOM-Künstler am ICOM-Stand beim Comic Salon Erlangen 2014: Dirk Seliger" bei Twitter speichern "ICOM-Künstler am ICOM-Stand beim Comic Salon Erlangen 2014: Dirk Seliger" bei Facebook speichern "ICOM-Künstler am ICOM-Stand beim Comic Salon Erlangen 2014: Dirk Seliger" bei Mister Wong speichern "ICOM-Künstler am ICOM-Stand beim Comic Salon Erlangen 2014: Dirk Seliger" bei YiGG.de speichern

Aktualisiert: 10.06.2014 um 17:25 von Mick Baxter

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

Kommentar schreiben Kommentar schreiben

Trackbacks