Lektüre
+ Antworten
Seite 57 von 59 ErsteErste ... 7475556575859 LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 584
  1. #561
    Die großartige "Leser-Aktion" des Au*or wurde leider schon wieder eingestellt, da sich außer dem Initiator niemand beteiligt hat.


    Der zweite Band des MM Bilderbuches soll jetzt 99 Euro plus Versand kosten? Da waren die Abverkäufe des ersten Bandes wohl (wie immer) sehr hoch?
    Geändert von affentanz (09.04.2018 um 20:05 Uhr)

  2. #562
    Administrator Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.082
    Blog-Einträge
    378
    Immerhin erscheint er. Da wurde aus dem Hause Egmont schon anderes kolportiert.

    Zitat von unserem Sonnencomickönig:
    Liebe Leser, wusstet Ihr eigentlich, dass sich diesen Monat der 50. Jahrestag der Lehning-Pleite jährt...?
    Der 50. Jahrestag war schon letztes Jahr?

  3. #563
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Der 50. Jahrestag war schon letztes Jahr?
    Nein, auch nicht. Ich liefere den Sonnencomickönig keine Infos.

    News vom Sonnencomickönig:

    News - News - News - News - News - News - News - News - News - News :
    Das Buch der Bücher kommt ! - Der Countdown läuft bereits !
    Zählen Sie die Tage, dann die Stunden, und am Ende die Minuten !
    Dann ist es da - und wir kündigen es in allen Einzelheiten groß an.
    Niemand weiß bisher davon - es ist wie ein streng gehütetes Geheimnis.
    Der Autor ist stolz darauf, sein 9. Meisterwerk endlich der Comic-Welt präsentieren zu können und wird zur Feier des Tages eine Flasche tief gekühlten "Roederer Kristall" öffnen, sofern es den dann gerade im Sonderangebot bei Edeka gibt.
    Ansonsten darf es auch ruhig auch etwas preiswerteres wie Moet et Chandon sein.
    Die Redaktion deckt sich derweil reichlich mit Limonade ein!


    Na, dann Horrido und Weidmannsheil!

    Wenn ich als imaginärer Kunde blind diesen Band bestellt hätte, würde ich mich ärgern. Der neue Messias sollte darüber nachdenken, dass nicht jeder aus der Lehning-Gemeinde Disney toll findet.

  4. #564
    Zitat Zitat von Der Letzte Apache Beitrag anzeigen
    Der neue Messias sollte darüber nachdenken, dass nicht jeder aus der Lehning-Gemeinde Disney toll findet.
    Sie erhalten hierauf vermutlich keine Antworten mehr, denn das Thema lag außerhalb des Interesses.

  5. #565


    Ist ja sooooo geheim. Darf keiner wissen. Streng geheim, quasi geheime Reichssache.

    Es ist so geheim, dass ich selbst nicht weiß, was ich hier mache.

  6. #566
    Administrator Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    1.082
    Blog-Einträge
    378
    Immerhin ist "14-täglich" sogar richtig. Dafür müßte es "Micky-Maus-Hefte" heißen.

  7. #567
    Zitat Zitat von affentanz Beitrag anzeigen
    Sie erhalten hierauf vermutlich keine Antworten mehr, denn das Thema lag außerhalb des Interesses.
    Wie viele Publikationen der Lehning Verlag herausbrachte, ist schon von großem Interesse.

    Wenn man den Benelux (Belgien,Niederlande,Luxemburg) mit einbezieht, dann kommt man sicherlich auf eine fünfstellige Zahl.

    Auch wann nun der Konkurs eingeleitet wurde, dürfte auf Beachtung stossen.

    Der neue Sonnencomickönig hat das ja gleich unterbunden, weil niemand geantwortet hat.

    Wie soll man antworten - wenn man es nicht weiß.

  8. #568



    Was soll dieser grenzdebile Blödsinn?

    Der Sonnencomickönig klammert sich an jeden erdenklichen Schwachsinn, um irgendwie Aufmerksamkeit zu erhaschen.

    H.J.M. Die Abkürzung steht in diesen Fall für Hans-Joachim März.

    Für Hermann Josef Menzer steht es jedenfalls nicht.

  9. #569
    Zitat Zitat von Au*or
    Keine Bange: Unsere Redaktion überprüft Ihren Text auf etwaige Rechtschreibfehler...
    Wäre schön, wenn die "Redaktion" Ihre eigenen Texte überprüft, dann bliebe uns solches erspart:

    Zitat Zitat von Au*or
    Aplaus! Aplaus!

  10. #570
    Menzers Gurkentruppe - jetzt neuerdings sogar "Lehning-Fachleute"
    (die aber seinerzeit das Fliegenschiss-Rätsel um "Akim Neue Abenteuer" Nr. 34 nicht lösen konnten).

    Zitat von dem "Einzigartigen" sein Knappe oder so: „Akims Insel der Affen“: der Seeweg von Kalkutta nach London führt durch den Suezkanal. Bleibt nicht viel übrig für Spekulationen da es Indien nicht ist.
    Die Hafenstadt „Yares“, die einen Anhaltspunkt liefern könnte,wurde leider nie gefunden.
    Schiff ahoi! Euer W. Knappe.
    Der Herr Knappe ist auch nur so ein Schlaumeier, genau wie der Rest der Gurkentruppe. Natürlich gibt es diese reale Hafenstadt.

    Man muß Herrn Wäscher schon näher kennen und sich in seine Welt hineinversetzen, dann klappt es auch mit der Auflösung.

    Da aber der "Einzigartige" ständig respektlos über Herrn Wäscher redet, werde ich den Namen der Hafenstadt nicht verraten.

    Zitat Knappe: Das Sigurd-Piccolo-Heft 136 spielt zur Zeit der Pest (also etwa um 1350), jedenfalls wird die Pest in diesem Heft erwähnt.
    In "Alt-Germanien" wütete bereits (u.a.) in den Jahren 541-544 die Justinianische Pest.

    Zitat des "Einzigartigen": Das Schießpulver wiederum wurde erst im Jahre 1.353 erfunden, wie Knappe resümiert.
    Auch da liegt Knappe falsch und der "Einzigartige" hat diese dumme Aussage einfach übernommen.

    Die erste schriftliche Erwähnung findet das Schießpulver in einem Text aus den Jahr 1044.

    Googeln macht manchmal schlau und hilft dabei, dass man sich nicht ständig blamiert.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Ja
  •